Workstations

Schlüsselfertige Automationszellen:
cleanCELL, compactCELL, cleanBOX und safeBOX

cleanCELL - beliebte Kompaktanlage zur Laserstrahlreinigung

cleanCELL - kompakt und flexibel
cleanCELL - flexibel und präzise

Die cleanCELL ist eine kompakte Fertigungsmaschine mit modularer Automationstechnik für Low-, Mid- oder High-Power-Lasersysteme.

Die solide und lasersichere Maschine ermöglicht hochpräzise und reproduzierbare Bauteil-Oberflächenbearbeitung.

Durch die Plattformstrategie in drei Breitenklassen lassen sich komplette, überaus wirtschaftliche Automationsmaschinen zur Laserbearbeitung realisieren.

Die Abmessungen sind modular wählbar, so dass sich kleine Bauteile oder bei Einsatz der größten Baureihe auch Arbeitsbereiche von bis zu 1500 x 700 mm bearbeiten lassen. Die Fronttüren erlauben die komfortable Beladung kompletter Werkstückträger oder großer, sperriger Bauteile.

Solide Linearachssysteme mit Kugelumlaufspindel, angetrieben durch leistungsstarke Servoantriebe, sichern eine optimale Positionierpräzision und hohe Langlebigkeit ohne lästiges Referenzieren.

Alle cleanCELLs sind für den uneingeschränkten 3-Schichtbetrieb ausgelegt.

Maximale Effizienz und direkte Verkettung der Reinigungsaufgabenstellung bei höchstmöglicher Auslastung

compactCELL

compactCELL
compactCELL - vollautomatische
Bearbeitung auf kleinstem Raum

Die compactCELL verbindet die sehr kompakte Bauweise mit der Möglichkeit zur vollautomatischen Bearbeitung. Die Fertigungszelle benötigt eine Stellfläche von nur 0,6 x 0,8 m und ist mit einer servobetriebenen Linearachse und einer manuellen Z-Achse mit Skala zur Fokuseinstellung ausgestattet.

Ein großes Sichtfenster ermöglicht den Einblick in die lasersichere Einhausung (Klasse 1). Die Beladung erfolgt manuell über die Fronttür. Das Arbeitsfeld liegt typischerweise bei 180 x 600 mm.




cleanBOX

cleanBOX mit Drehtisch
cleanBOX mit Drehtisch

Die cleanBOX ist eine Kompaktanlage zur Laserreinigung von rotationssymmetrischen Werkstücken. Zylinder, Zahnräder oder andere Drehteilen mit einem Druchmesser von bis zu 280 mm lassen sich rückstandsfrei reinigen, ohne dabei die Passungen bzw. Presspassungen zu verändern.

Die Anlage lässt sich leicht in die Linienproduktion integrieren und kann manuell oder automatisiert bestückt werden. Die kurzen Schaltzeiten des Rundschalttisches ermöglichen eine nahezu durchgängige Nutzung.

safeBOX

safeBOX
safeBOX

Die safeBOX besteht aus einer lasersicheren Einhausung (Klasse 1) und enthält anstelle der motorischen Achsen manuelle Z-Achsen zur Fokuseinstellung.